Samstag, 20. September 2014

Meine Trostpost

..... von der Stempelmesse Süd für Jenni. Ihr denkt jetzt sicher "Was für ´ne Post?" Ganz einfach! Im September findet immer das Stempel-Mekka statt. Da pilgern dann gaaanz viele Stempler hin, um zu shoppen und zu schnacken. Bei den Stempelhühnern ist es Brauch, dass die Hühnchen, die zum Mekka fahren, als Trost für die, die nicht kommen können, eine Karte mit den neuen Errungenschaften basteln. Meist gibt es noch eine Kleinigkeit zum Basteln und/oder etwas Süßes dazu. Und zum ersten Mal haben wir das nun auch bei der Stempelmesse Süd gemacht. Zur Stempelmesse Süd komme ich jedes Jahr und da war es für mich klar, dass ich ein Hühnchen trösten werde. Mir wurde Jenni zugelost und das war meine Post für sie:


Eine Karte, eine Schachtel mit etwas Süßem und die kleine Stanze. Hättest Du Dich auch gefreut?


Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Creatine.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen