Freitag, 6. Dezember 2013

Eine Two-Pocket-Karte

..... als Geburtstagskarte für meine Freundin. Sie hat sich von jedem ihrer Gäste ein Buch gewünscht. Bei so vielen Büchern braucht man schließlich auch Lesezeichen und die müssen ja auch irgendwo untergebracht werden.



Die Karte habe ich aus einem DIN A4 großen Blatt Papier gefaltet. Die Lesezeichen sind diesmal schlicht rund, da sie so meiner Meinung nach perfekt zu dem Pünktchenpapier passen.


Bis bald,
Creatine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen