Sonntag, 17. November 2013

Für einen Künstlermarkt

..... am vergangenen Wochenende habe ich mit Kerstin die letzten Wochen gebastelt. Glücklicherweise wohnen wir nur ca. 3 Minuten Fußweg voneinander entfernt, sonst wäre manch ein Bastelabend nicht so lustig gewesen. Zu zweit macht es einfach viel mehr Spaß! Sie war aber wesentlich fleißiger als ich und hat viele unserer verkauften Kleinigkeiten alleine gebastelt. Schaut mal, hier könnt Ihr Euch ein paar Fotos von unserem Stand ansehen. Ich bin ja extrem kamerascheu und habe mich mal eben verdrückt. Unsere Basteleien sind auch viel schöner anzusehen. In den nächsten Post´s werde ich dann noch ein paar unserer Sachen etwas genauer zeigen. Den Anfang macht heute dieser weihnachtliche Geschenkkartenhalter.



Die Anleitung dazu hatte ich Euch ja schon vor geraumer Zeit gezeigt. Wir waren aber nicht nur mit weihnachtlich angehauchten Basteleien unterwegs und so hatte ich auch einige neutrale Versionen von dem Geschenkkartenhalter gebastelt.


Ich finde die Teile einfach klasse. Man muss ja nicht die Plastikkärtchen darin verstecken, ein Geldschein passt genau so gut hinein.


Nun wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche, ciao
Creatine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen